Sachkunde-Fachschule BURGER
Sachkunde-Fachschule BURGER


Güterkraft- und Personenverkehr

Vorbereitungskurse auf die Sachkundeprüfung (Unternehmerprüfung) im Güterkraftverkehr oder Personenverkehr (Verkehrsleiter)

 Das Güterkraftverkehrsgesetz schreibt vor, dass der Unternehmer oder die zur Führung der Geschäfte bestellte Person eines Güterkraftunternehmens mit Fahrzeugen über 3,5 t zulässiges Gesamtgewicht fachlich geeignet sein muss.

In der Regel wird diese fachliche Eignung durch eine Prüfung bei der zuständigen IHK nachgewiesen.

Um die Teilnehmer ideal auf die zwei jeweils zweistündigen schriftlichen Prüfungen und die mündlichen Prüfungen vorzubereiten bieten wir Ihnen unsere Vorbereitungskurse an.

 

Diese Kurse werden sowohl Samstags oder an Abenden unter der Woche stattfinden.

Die Dauer der Vorbereitungskurse wird ca. 20 Abende an Wochentagen zu je 180 Minuten bzw. Samstags umfassen.

Selbstverständlich wird die Prüfung bei der Industrie - und Handelskammer zeitnah zum Kursende stattfinden.

Hier bieten wir fortlaufend Kurse an. 

Sprechen Sie uns gerne an !